Claudia Imhasly, Kommunikation

«Man kann nicht
nicht kommunizieren.»
(Paul Watzlawick)

Kommunikation

In den vergangenen 15 Jahren habe ich auf der gesamten Kommunikations- und Management-Klaviatur gespielt und verfüge über grosse Erfahrung in verschiedensten Bereichen, national und international. Aussergewöhnliche Stationen auf meinem Berufsweg haben mich gelehrt, mit besonderen Situationen souverän umzugehen: Swissair Group – Grounding des Unternehmens und Aufräumarbeiten. EJPD – Bundesrats-Abwahl und -Neuwahl. Swiss Olympic – Kommunikation für zwei Olympische Spiele (Turin 2006 / Peking 2008), daneben Wechsel von Präsidium und Direktion sowie Unternehmens-Reorganisation. FIFA – Konzeption, Aufbau und Etablierung einer neuen Abteilung inklusive Teambildung sowie Projektkommunikation an der Fussball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Dabei wurde ich mit Situationen konfrontiert, die Selbstbewusstsein, Spontanität, ein grosses Mass an Flexibilität, Stressresistenz und Handlungsstärke sowie viel Einfühlungsvermögen und Teamgeist verlangten. Heute bewege ich mich sicher auf jedem Parkett und kenne die Bedürfnisse meiner Akteure und Zielgruppen.

Tätigkeiten
  • Executive Master in Arts Administration, Uni Zürich / Mandate auf Freelance-Basis
  • FIFA – Head of Corporate Communications
  • Swiss Olympic – Leiterin Medien und PR-Services
  • EJPD – Mediensprecherin, Kommunikationsberaterin
  • Swissair Group – Mediensprecherin, Redaktorin
  • Walliser Bote – Journalistin
Sprachen
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch